Veranstaltungen

ART Stuttgart nimmt die Rolle des Beirats in der Strategiediskussion von Familienunternehmen in den Blick

Montag, 29. November 2021
Beginn 16:49 Uhr

Veranstaltungen
ArMiD Round Table (ART)

 

Die zweite ART-Stuttgart in 2021 fand diesmal im „theo2meet-Kongresszentrum“ statt. Wie derzeit alle physischen ArMiD-Veranstaltungen war auch diese eine 2G-Veranstaltung.
 
Dr. Felix Zimmermann, ehemaliger CEO der TAKKT AG, hielt den Impulsvortrag zum Thema „Rolle des Beirates in der Strategiediskussion von Familienunternehmen“ (Folien dazu finden Sie im Anhang).

Die damit eingeleitete intensive Diskussion verlief sehr dynamisch und wurde von den Teilnehmern als überaus interessant empfunden. Eine rundum gelungene Veranstaltung, die im geselligen Teil bis in den Abend gut besucht war.

Hier finden Sie die wichtigsten Themen, Statements zum Nachlesen: 
•    Strategiediskussion wird insbesondere bei kleineren Unternehmen noch eher nebensächlich und unstrukturiert angegangen
•    Die Teilnehmer beobachten eine zunehmende Nähe zwischen Beirat und Geschäftsführung
•    Beiräte schauen schon im Vorfeld eines Mandats kritisch auf eine ausreichende Einbindung in strategische Entscheidungen
•    Um Strategiethemen wie Digitalisierung und ESG behandeln zu können, muss ein entsprechender Kompetenzmix im Gremium vorhanden sein. Mangelnde Agilität in der Besetzung wird kritisch gesehen. Anforderungen aus ESG-Initiativen werden noch nicht richtig beurteilt. Chance versus Bürokratie
•    Professionalisierung der Familiengesellschafter ist eine noch größere Herausforderung als die der Beiräte
 

Hier geht es zur Präsentation